Im Namen der Völkerverständigung

Konzertreise nach Changé, Frankreich, 2003

Am 8. Mai 2003 jährte sich zum 58. Mal das Ende des zweiten Weltkrieges. Aus diesem Anlaß wurden wir von der Gemeinde Changé, einem Vorort von Le Mans, als erste deutsche Musikgruppe eingeladen, die traditionellen Feierlichkeiten musikalisch mit zu gestalten. Nach diesem denkwürdigen Ereignis unternahmen wir am darauf folgenden Tag einen Ausflug zum malerischen Loire-Schloss Chambord, vor dessen herrlicher Kulisse wir ein Freiluftkonzert geben durften...

Konzert in Chambord
Le Mans bei Nacht
Straßenkonzert in Changé
Kirchenkonzert

Reisebericht mit weiteren Fotos

Am 07. Mai 2003 begann die Fahrt des Blechbläserensembles der Modellschule Obersberg und Konrad-Duden-Schule. Pünktlich um 4.45 Uhr morgens wurde der Bus beladen, der an der MSO auf uns wartete. Die 13-stündige Fahrt wurde auf verschiedenste Art und Weise genutzt, d. h. Arbeiten wurden korrigiert, einige schliefen oder redeten mit dem Nachbarn - es war wie immer auf unseren Fahrten eine kurzweilige Angelegenheit. Gegen 18 Uhr erreichte der Bus das kleine Städtchen Changé, ein Vorort von Le Mans, im Nordwesten Frankreichs gelegen. Dort wurden allen Teilnehmern ihre Gastfamilien vorgestellt, und nach...

Weiter lesen

Sie sind hier: www.mso-blechblaeser.de / Konzertreisen / Frankreich 2003

Newsletter | Impressum | Kontakt | Sitemap